Weiter

Ohne eigenen IT-Aufwand:
Macht unabhängig.

Cocuun als mobile App, Windows-Desktop-Anwendung und im Web.

Sicherer Messenger, gemeinsamer Datenspeicher und Collaboration-Lösung – für alle Geräte, alle Systeme. Im Office und unterwegs.

Cocuun funktioniert mit allen gängigen Geräten und Betriebssystemen: Smartphones, Tablets, PCs; iOS, Android, Windows, Web. Egal, ob per Browser, mobiler App oder Desktop-App, Bedienung und Oberfläche unterscheiden sich nicht. Jede Aktivität wird in Echtzeit synchronisiert, über alle Geräte hinweg, wo immer Sie sich befinden.

Die Cocuun-Application für Windows dient insbesondere der stationären Nutzung per Desktop-Rechner bzw. Notebook  mit Windows 7, 8, 8.1 oder 10).

Alternativ stellen wir die Webversion zur Nutzung per Browser auf stationären Geräten wie PC und iMac zur Verfügung. Sie funktioniert mit Apple Safari (ab Version 10) und Google Chrome (ab Version 56).

Für die mobile Nutzung per Smartphones und Tablets erhalten Sie die Android-Version im Google Play Store sowie die App für iPhones und iPads im App Store.

Voraussetzungen:
Android ab Version 4.4., iOS ab Version 9.x.

Download "Technische Voraussetzungen" (PDF)

Cocuun und EXEC sind eingetragene Marken der EXEC Software Team GmbH. iOS, iPhone und iPad sind Marken von Apple Inc., registriert in den U.S.A. und anderen Ländern.


< Zurück zur Übersicht

Jetzt starten:

Für iOS

Für iOS
Für iPhones, iPads mit iOS
ab Version 9.x


>

Für Android

Für Android
Für Smartphones und
Tablets mit Android
ab Version 4.4

>

Per Web

Per Web
Für PC und iMac per
Internet-Browser Chrome
oder Safari

>

Für Windows

Für Windows
Für PC mit Windows
7, 8, 8.1 oder 10


>

Ihre Daten behandeln wir selbstverständlich vertraulich, siehe Datenschutzerklärung nach deutschen Datenschutzgesetzen.

Sicherheit made in Germany
EU-DSGVO-konform

Made and hosted in Germany.

Cocuun bietet sichere Verschlüsselung nach modernen Methoden – und erfüllt die Anforderungen der neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) bzw. deutscher Datenschutzgesetze. Dazu gehört selbstverständlich auch eine Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung (ADV-Vertrag).

Cocuun wurde von EXEC Software Team GmbH in Deutschland entwickelt und wird in einem namhaften, zertifizierten deutschen Rechenzentrum betrieben.


Unser Versprechen.

  • Ihre Daten gehören vollständig Ihnen als Anwender.
  • Nur Sie selbst bestimmen, wer welche Daten sehen darf.
  • Wir betreiben keine Sammlung und Weitergabe von Anwenderdaten, Kontaktdaten oder Kontaktverbindungen.


Unsere Expertise.

  • Über 25 Jahre Erfahrung in Betrugsprävention und Verschlüsselung!
  • Wir sind seit vielen Jahren auf die Entwicklung von Lösungen für Kreditinstitute im Bereich Risikomanagement, Betrugsprävention, Steuerung und Verschlüsselung spezialisiert. Namhafte Banken und Unternehmen setzen unsere Lösungen erfolgreich ein.

Registrierung mit Verifizierung

Bei Registrierung erfolgt die Adressverifizierung zur Sicherheit per Code-Eingabe-Verfahren.


Verschlüsselte Datenübertragung

Alle Verbindungen von und zu Cocuun sind TLS-verschlüsselt. Es werden unterschiedliche Cipher Suites unterstützt. Zugriffe auf HTTP werden automatisch auf HTTPS umgeleitet.


Serverstandort Deutschland

EXEC Software Team betreibt Cocuun ausschließlich in einem deutschen Rechenzentrum, welches ISO 27001 und PCI-DSS 3 zertifiziert ist.


Verschlüsselte Datenspeicherung im Rechenzentrum

Alle Daten werden auf hardware-verschlüsselten Datenträgern gespeichert. Zusätzlich werden alle Informationen bzw. Nutzdaten, – z.B. Ordner- und Themennamen, Beiträge, Nachrichten, Dateianhänge, Bilder – softwareverschlüsselt gespeichert. Administrativ ist seitens EXEC Software Team bzw. im Rechenzentrum keine Einsicht in die Daten möglich.

Download "Security - made in Germany" (PDF)


< Zurück zur Übersicht

Sicherheit Made in Germany
DSGVO konform
Allianz für Cybersicherheit

Zentrale Administration

Für Unternehmen bzw. Organisationen bietet Cocuun eine zentrale Benutzerverwaltung.

Sie legen zentral fest, wer in Ihrer geschlossenen Nutzergruppe mitwirken soll – und wer davon „offizielle“ Ordner und Themen Ihres Unternehmens erstellen – sowie gegebenenfalls auch „Externe“ frei einladen darf. Ausgewählten Nutzern können Sie auch komplette Admin-Rechte erteilen.

Aus Unternehmen bzw. Organisationen ausscheidende Teilnehmer Mitarbeiter können hier auch zentral mit einem Klick  bzw. Tap aus allen existierenden Ordnern Ihrer Organisation entfernt werden.


< Zurück zur Übersicht