Gestalten Sie jetzt die Zukunft Ihrer Organisation!

Anwendungsbeispiele

Schritt für Schritt zum „Nachbauen“.

 

Beispiel: So starten Unternehmen idealerweise

Einstieg Ihres Unternehmens in Cocuun

Das Beispiel zeigt, wie Sie einfach und schnell starten: mit dem ersten „Ordner“.

  • Ihr Unternehmen kommuniziert noch klassisch: E-Mail, Telefon, Papier …
  • Sie stellen fest, Kommunikation u. Organisation könnten z.T. besser funktionieren.
  • Sie wollen effizienter, schneller werden – und Aufwand reduzieren.
  • Alle Kollegen, auch die ohne stationären PC, sollen einbezogen werden.
  • Sie wissen nicht recht, wie Sie beginnen und alle auf Cocuun umstellen sollen.
  • Sanfter „Umstieg“ von internen E-Mails auf Messaging bzw. Vorgangsbearbeitung mit Cocuun.
  • Ihre Mitarbeiter lernen Schritt für Schritt den Umgang.
  • „Keine Angst vor Digitalisierung!“: Sie erkennen, dass der Einstieg in Cocuun ohne Hürden, d.h., ohne aufwendiges IT-Projekt funktioniert.
  • Sie erkennen, dass Cocuun effizienteres Arbeiten ermöglicht.
  • Mit zunehmender Nutzung merken sie, dass Cocuun Abläufe beschleunigt und allen mehr Transparenz bietet.

Beispiel: „Mein Projekt“

Organisation eines Projektes

Das Beispiel zeigt, wie Sie mit Cocuun jedes x-beliebige Projekt einfach organisieren können.

  • Sie möchten ein Projekt organisieren.
  • Sie wollen Teilprojekte abbilden und Aufgaben verteilen.
  • Dabei Kollegen und ggf. externe Partner einbeziehen.
  • Die „Projekt-Kommunikation“ soll übersichtlich und nachvollziehbar erfolgen.
  • Saubere Organisation und Übersicht.
  • Zeit-, Meetings- und Aufwand sparen.
  • Sichere Einbindung aller Beteiligten.
  • Reduzierung auf nur ein Medium.

Beispiel: Einsatz von Cocuun Standard in einem Sanierungsbetrieb

Auftrags- und Projektbearbeitung

Das Beispiel zeigt, wie der komplette Geschäftsprozess bei unserem Kunden digitalisiert wurde.

  • Der Kunde arbeitete mit umfangreichen Papierformularen im Außendienst.
  • Die Kommunikation erfolgte parallel per Telefon, WhatsApp, z.T. auch E-Mail.
  • Der komplette Geschäftsvorgang sollte digitalisiert und der zeitverzögerte Nachbearbeitungsaufwand minimiert werden.
  • Kollegen im Außendienst sollten mobil eingebunden werden.
  • Ablösung von Papierformularen, Nutzung von PDF-Formularen.
  • Strukturiertes Arbeiten in Kunden-Ordnern mit festem Schema.
  • Komplexe Abläufe werden durch Checklisten sichergestellt.
  • Effizientere und einfachere Abwicklung und Kommunikation.
  • Reduzierung auf nur ein Medium, alle Informationen gebündelt.

Beispiel: Einsatz von Cocuun Standard & Modul HANDWERK

Digitalisierung von Auftrag- und Rapport

Das Beispiel zeigt Ihnen, wie Sie mit Cocuun diese wichtigen Geschäftsvorgänge in einem Handwerksbetrieb neu und effizienter gestalten.

  • Sie möchten Kundenaufträge übersichtlich erfassen.
  • Sie wollen Telefonate, Papierformulare und Aufwand einsparen.
  • Kollegen im Außendienst sollen mobil eingebunden werden.
  • Sie möchten deren Tätigkeitsnachweise regelmäßig und zeitnah erhalten.
  • Ablösung von Papierformularen.
  • Schnellere Auftragsbearbeitung.
  • Effizientere Steuerung & Abwicklung.
  • Reduzierung von Verlusten.
  • Schnellere Rechnungstellung.

Kunden schenken uns ihr Vertrauen.

„Die Umsetzung dieser App als ein wirklich nützliches Tool ist vollumfänglich gelungen, ich bin von Cocuun begeistert. Der schnelle Support, das Verständnis für den Anwender sowie die Möglichkeiten dieser App haben die Kommunikation in Echtzeit zwischen Baustelle und auch intern beschleunigt und angenehmer gemacht. Über die Fülle der bereits „serienmäßigen Ausstattung“ war es uns möglich, Wünsche und Anregungen zu platzieren, die ein für uns maßgeschneidertes Anwenden möglich macht.“

Dirk Stahlhofen, Betriebsleiter, MP Sanierungen GmbH, Montabaur

„Besonders in der Steuerberatung ist das Thema Digitalisierung hoch im Kurs. In unserer Branche bietet sie unglaublich viele Chancen, insbesondere in der Zusammenarbeit mit unseren Mandanten. Aber auch die interne Zusammenarbeit haben wir digitalisiert – mit Cocuun. Anwendungen wie das Umfrage- und das Feedbacktool machen die Kommunikation untereinander leichter und effizienter, sei es die Organisation des Betriebsausflugs oder der Austausch bei der Steuergestaltungsberatung. Dabei erreichen die Informationen durch die Möglichkeit der Rechteverwaltung immer die Richtigen. Ganz egal, was gerade ansteht, mit Cocuun lässt es sich erledigen.“

Matthias Garrn, Geschäftsführer, Garrn & Nett Steuerberater PartG mbB, Mülheim-Kärlich

„Lange haben wir das Thema Digitalisierung vor uns hergeschoben. Mein Steuerberater riet mir jedoch, unseren Arbeitsprozess zu verbessern, da wir mit unseren Papierformularen einen erheblichen Aufwand hatten. EXEC hat uns mit Cocuun hierfür die optimale Lösung angeboten. Inzwischen arbeiten alle Mitarbeiter gerne mit ihrem neuen Tablet und Cocuun. Auch die Kommunikation ist besser kanalisiert, wir nutzen nur noch Cocuun, kein E-Mail und WhatsApp mehr parallel. Denn bei Cocuun hilft uns die Ordnerstruktur, die wir für unsere Objekte nutzen, um darin auch Fotos, Pläne und Dokumentationen dauerhaft für alle zu speichern.“

Helge Struth, Geschäftsführer, Helge Struth Garten- und Landschaftspflege, Koblenz

„Wir setzen Cocuun u. a. für unsere Gremienarbeit ein. Sämtliche Entscheidungsvorlagen und ergänzende Informationen wollen wir den Ausschussmitgliedern nun über Cocuun zur Verfügung stellen. So hat jeder sowohl an seinem Arbeitsplatz als auch während der Sitzung Zugriff auf die Unterlagen. Alles ist in Cocuun möglich: ein Chat über Inhalte, Abstimmungen über die einzelnen Entscheidungsvorschläge, aber auch die Protokollierung von Ergebnissen der Präsenzsitzungen und das revisionssichere Verschließen und Archivieren von gesamten Sitzungen und – sofern gewünscht – einschließlich aller digitalen Diskussionsinhalte. Obwohl Cocuun selbsterklärend und intuitiv zu bedienen ist, werden wir es mit Rücksicht auf unsere Partner schrittweise einführen.
Darüber hinaus steuern wir intern unsere Projekte, planen und verteilen Aufgaben und dokumentieren interne Arbeitsvorgaben sowie deren Abarbeitung in Cocuun. Auch im Rahmen unserer täglichen Vorgangsbearbeitung entdecken wir kontinuierlich neue Einsatzbereiche. Cocuun ist eine wirklich nützliche und – für uns als Kreditinstitut besonders wichtig – sichere Anwendung.“

Dirk Bachmann, Leiter Kreditabteilung, Bürgschaftsgemeinschaft Hamburg GmbH

Sie haben noch kein Cocuun?

Cocuun ist für den privaten Nutzer kostenfrei. Einfach mit E-Mail-Adresse registrieren.

Sie haben noch Fragen?

Sie interessieren sich für den Einsatz von Cocuun in Ihrem Unternehmen bzw. Ihrer Organisation!

Cocuun für Ihre Organisation?

Für Unternehmen, Behörden, Schulen, Vereine, Verbände: Einfach & unverbindlich starten.

* innerhalb von 30 Tagen jederzeit ohne Frist kündbar, danach ab 49 €/Monat/Unternehmen, Kündigungsfrist nur ein Monat zum Monatsende. Bequeme monatliche Zahlung per Rechnung. Preise zzgl. MwSt.

Live-Präsentation
close slider

Wir haben Interesse daran, Cocuun in unserem Unternehmen / in unserer Organisation einzusetzen.

0 26 23 / 987 977




Hier kann ich die Datenschutzerklärung nachlesen.